Sie wollen auf dem Laufenden bleiben?

Tragen Sie hier Ihre Email-Adresse ein:
Zurück

Schulwettbewerb

Im Landkreis Harburg

Beim Schulwettbewerb "Wie sieht die Landwirtschaft im Jahr 2021 im Landkreis Harburg aus?“ können Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab der 5. Klasse bis zum 15. März 2021 zeigen, was Landwirtschaft in ihrem Umfeld ist. Welche Vorstellung von Landwirtschaft gibt es, wie wird die Landwirtschaft in unserer Nachbarschaft gesehen?



Der Wettbewerb unterteilt sich in zwei Kategorien:

1.    Bilder, Collagen, Poster und andere kreative Gestaltungen zur heutigen Landwirtschaft

2.    Videowettbewerb: Landwirtschaft heute


Die Beiträge müssen nicht zwangsläufig im Klassenverband ausgearbeitet werden. Teilnehmen können auch Arbeitsgruppen aus einer oder aus mehreren Schulklasse(n). Einsendeschluss ist der 15. März 2021. Es winken Geld- und Sachpreise.


Anmeldung

Der Wettbewerb läuft bis zum 15. März 2021. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich, muss jedoch spätestens parallel mit der Einreichung der Beiträge erfolgen. Dafür ist das Anmeldeformular vollständig auszufüllen und an das Wettbewerbsbüro zu senden. Der Eingang wird von uns schriftlich bestätigt. Alle Daten werden vertraulich behandelt.

Bis zum 15. März 2021 müssen alle Bilder, Collagen, Poster oder Videobeiträge inklusive einer kurzen Checkliste im Wettbewerbsbüro eingegangen sein. Die E-Mail-Adresse lautet: moin(at)landwirtschaft-harburg.de. Individuelle Absprachen mit dem Wettbewerbsbüro sind jederzeit möglich.

Alle Einsendungen werden von einer unabhängigen Jury bewertet. Ihr gehören Vertreter aus Beratungsringen, Landwirtschaftskammer, Landvolk und Maschinenring an.



Termin

10. November Wettbewerbsstart
15. März 2021 Anmeldeschluss
bis 15. März 2021 Erstellung und Einreichung der Bilder, Collagen, Clips
April 2021 Jurierung und Bekanntgabe der Gewinner
April 2021 Auszeichnung der Gewinner


Treffpunkt

hier

Informationen



Preise
In beiden Kategorien wird ein Preisgeld von je insgesamt 1.000 Euro ausbezahlt. Dabei erhält der beste Beitrag 600 Euro, der Zweitplatzierte 250 Euro und der Drittplatzierte 150 Euro. Die Preisverleihung findet im April 2021 in den Gewinnerschulen direkt vor Ort statt.


Zusätzlich werden die drei Siegerbeiträge der beiden Kategorien auf der Homepage www.landwirtschaft-harburg.de präsentiert. So können die Bilder, Collagen, Poster und Clips von Lehrenden und Lernenden sowie allen Interessierten eingesehen und für ihre Schularbeit genutzt werden. Der Name der Siegerschulen sowie die Namen aller Beteiligten werden selbstverständlich aufgeführt.


Die ersten 3 Schulen, die sich zum Wettbewerb anmelden und bis zum Einsendeschluss einen Film einreichen, erhalten für die gesamte Schulklasse ein regionales landwirtschaftliches Produkt, wie z.B. Eis, Joghurt, Äpfel oder sonstige Überraschung.


Veranstalter und Partner
Der Wettbewerb wird von www.landwirtschaft-harburg.de in Zusammenarbeit mit den Beratungsringen, Landwirtschaftskammer, Landvolk und Maschinenring durchgeführt.


Ansprechpartner ist Marie-Christin Stöver: Tel. 0171 / 647 98 24


Im Flyer finden Sie das Formular zum Anmelden und weitere Checklisten.

Flyer